Schulanfänger

  • Informationsveranstaltungen in den Kindergärten:

Die Schulleitung gestaltet, in Absprache mit den Kindergartenleitungen, Informationsabende für die Eltern der Schulanfänger in den Kindergärten des Stadtbezirks Brackwede. Die Eltern werden über die jeweiligen Kindergärten dazu eingeladen.

  • Tag der Offenen Tür:

In der Vogelruthschule wird vor den Herbstferien eines jeden Schuljahres eine Projektwoche durchgeführt. Am Ende der Woche findet ein Präsentationstag statt, der mit dem Tag der Offenen Tür verknüpft wird. Die Eltern der Schüler und der künftigen Schulanfänger haben an diesem Tag Gelegenheit die Ergebnisse der Projekwoche (Ausstellungen und Aufführungen) zu besichtigen. Insbesondere für die Eltern der Schulanfänger gibt es Informationstände der Schulleitung, der OGS, des Fördervereins, der Schulsozialarbeit und des Eltern-Schule-Dialog. Darüber hinaus können die Eltern das Schulgebäude und die Klassenräume besichtigen.

Die Veranstaltung wird über die lokalen Zeitungen, die Homepage der Schule und durch Plakate in den Kindergärten angekündigt.

  • Anmeldung:

Der Termin für die Anmeldung der Schulanfänger wird vom Schulträger für den November festgelegt. Die Eltern der Schulanfänger vereinbaren mit der Schule einen Anmeldetermin, den sie gemeinsam mit ihrem Kind wahrnehmen. Im Zuge dieses Termins durchläuft das Kind eine Schuleingangsdiagnose, die von der Schulleitung bzw. von Kollegen der Schule durchgeführt wird.

Das örtliche Gesundheitsamt vergibt die Termine für die schulärztliche Untersuchung an die Eltern der Schulanfänger. Bei diesen Untersuchungen soll vor allem festgestellt werden, ob ein Kind altersgemäß entwickelt ist oder besondere Förderung und Unterstützung benötigt.

  • Informationen an die Eltern vor der Einschulung:

Vor den Sommerferien findet für die Eltern der an der Vogelruthschule angemeldeten Kinder ein Informationsabend im Forum der Schule statt. Dort werden umfassend das Konzept der Schule, die schulinternen Abläufe, der Unterricht und die OGS-Betreuung, die Schulsozialarbeit und der Förderverein vorgestellt.

Außerdem erhalten die Eltern u.a. eine Terminliste, eine Materialliste für die Anschaffungen und Informationen für den Einschulungstag. An nicht anwesende Eltern werden die notwendigen Listen und Informationen postalisch verschickt.

  • Kennenlern-Angebote vor der Einschulung:

Das Jahrgangsteam für die neuen Schüler entscheidet über einen Kennenlern-Nachmittag.

Für die Schulanfänger findet ein Hospitationsangebot im Unterricht der 1. Schuljahre statt, das in Kooperation mit den Kindergärten organisiert wird.

  • Einschulung und erster Schultag:

Die Einschulungsfeier am 1. Schultag gestalten die neuen Zweitklässler oder Musik- und Theatergruppen in der Turnhalle. Im Anschluss gehen die Schüler in die Klassenräume zu einer 1. Unterrichtsstunde. In dieser Zeit lädt die Schulpflegschaft die Angehörigen der Kinder zu einem kleinen Imbiss und zum Austausch an Informationsständen ein.

  • Eingangsphase in den ersten drei Schulwochen:

Die Gremien der Vogelruthschule haben zum Schuljahr 2015/16 beschlossen die Klassenzuordnung nicht vor Schulbeginn festzulegen, um auf der Grundlage einer genaueren Diagnose möglichst heterogene und arbeitsfähige Klassen zu bilden. Kriterien dafür sind die Beobachtungen der sozialen Kompetenzen, des Leistungs- und Arbeitsverhaltens, der Motorik und Wahrnehmung sowie die sprachlichen Vorerfahrungen und mathematischen Vorläuferfertigkeiten.

Die ersten drei Schulwochen sind so konzipiert, dass die Kinder in drei Gruppen aufgeteilt werden und nach einem rotierenden System verschiedene Unterrichtsangebote durchlaufen. In dieser Zeit lernen die Schulanfänger auch die Rituale und Ordnungssysteme sowie die Klassen- und Schulregeln kennen. Einen Teil dieser Orientierungsphase können die Paten aus dem 3. Jahrgang begleiten.

Anhand der Ergebnisse schlägt das Jahrgangsteam am Ende der drei Wochen eine Klassenzusammensetzung vor. Nach der Entscheidung der Schulleitung wird der klassengebundene Unterricht im ersten Jahrgang aufgenommen.

Kontakt | Impressum | Datenschutz | Jag Älskar Webdesign