Vogelruthschule
Wikingerstraße 15
33647 Bielefeld
Tel.: 0521 / 557994211
Fax: 0521 / 557994215
vogelruthschule@bielefeld.de

Offene Ganztagsschule
Tel.: 0521 / 557994221

„Ein grundlegendes Element unserer Kultur ist das Spiel. Der Mensch ist ein Spieler und ohne seine Lust und Fähigkeit zum Spielen hätten sich ganze Bereiche seiner Kultur nicht entwickelt.“

Johan Huizinga

 

Das Spieleforum der Vogelruthschule

Seit dem Schuljahr 2013/2014 gehört für die Schülerinnen und Schüler der Vogelruthschule das Lernen durch Spielen zum festen Bestandteil ihres Schulalltags. Das Spieleforum als Lernförderort ist so angelegt, dass die Schülerinnen und Schüler zwischen neuen und alten Gesellschafts- und Lernspielen auswählen können. Alle Spiele sind nach Jahrgängen sortiert. Viele unserer Spiele wurden von Eltern und Freunden der Vogelruthschule gespendet. So ist eine bunte Mischung aus unterschiedlichsten Spielen entstanden, die alle – Kinder, Eltern, Erzieher und Lehrer – begeistert.

Spielen fördert die kognitive Entwicklung, die Konzentration, die Wahrnehmung und unterstützt das soziale Lernen. Im gemeinsamen Spiel kommen die Schülerinnen und Schüler miteinander ins Gespräch, sie diskutieren und lernen sich zu einigen. Die Kinder, die Deutsch als Zweitsprache sprechen, trainieren „spielend“ ihren Wortschatz und ihr Ausdrucksvermögen.

Die Kinder lernen sich abzusprechen und Regeln einzuhalten. Mit allen Kindern der Vogelruthschule wurden Regeln für das Spieleforum abgesprochen, die in jedem Klassenraum aushängen und im Spieleforum verbindlich sind. Das Einhalten der Regeln im Spieleforum ist grundlegend für die pädagogische Arbeit im Spieleforum.

Das Spieleforum wird im Unterricht und in den Pausen genutzt. In vielen Klassen wird regelmäßig im Unterricht gespielt. Im Rahmen des Förder- und Forderunterrichts werden Kleingruppen von Schülerinnen und Schülern mithilfe der Spiele individuell gefördert. So ist in das „Spielen“ ein fester Bestandteil des Unterrichts geworden.

Das Projekt „Eltern-Schule-Dialog“ ermöglicht den Eltern der Vogelruthschule das Spieleforum kennen zu lernen und Spiele auszuprobieren. Einige Eltern wurden ausgebildet, um unsere Schülerinnen und Schüler während der Pausen im Spieleforum zu begleiten.

Auch die OGS nutzt das Spieleforum, um mit den Schülerinnen und Schülern Spiele kennen zu lernen. Darüber hinaus wird das Spieleforum regelmäßig für Klassenaktionen genutzt.

Sowohl vormittags als auch nachmittags ist das Spieleforum für die Schülerinnen und Schüler der Vogelruthschule ein beliebter Ort des Miteinanders.

Ganz nebenbei üben die Kinder hier für den Alltag und sind achtsam, leise, ordentlich, hilfsbereit und höflich (Motto des Spieleforums).

Verfasser: Gretel Sieveking (Schulsozialarbeiterin) & Laura Luwe (Grundschullehrerin)

Kontakt | Impressum | Datenschutz | Jag Älskar Webdesign